News

Wirtschaftliche Stabilität durch Herdenimmunität

Geimpfte Deutschland Stand 14.09.
Vollständig geimpft:  62,4%

Geimpfte Walter König GmbH Stand 14.09.
Vollständig geimpft:  90,1%

Eine Großzahl unserer Mitarbeiter /-innen haben sich durch die CORONA-Schutzimpfung immunisiert. Somit haben wir im Unternehmen einen ausgeprägter Gemeinschaftsschutz erreichen können.

23. Juli Sommerfest

Das Sommerfest war eine schöne Gelegenheit, das ganze Kollegium zusammenzubringen und ein paar kurzweilige und gesellige Stunden miteinander zu verbringen!

Nachdem es das Wetter gut gemeint hatte, wurde das Fest, unter Einhaltung aller Hygiene-Regelungen, eine gelungene Veranstaltung unter freiem Himmel bis in die späten Abendstunden.

COVID 19 – Schutzimpfung durch den Betriebsarzt

Durch die Änderung der Coronavirus-Impfverordnung (CoronaImpfV) ist es seit dem 7. Juni 2021 auch Betriebsärzten möglich, Impfungen gegen das Coronavirus vorzunehmen. Damit wurde die Impfmöglichkeit ausgeweitet, sodass wir allen Mitarbeiter/innen ein Impfangebot im Unternehmen unterbreiten konnten.

Somit erhielten bereits am 18. Juni eine große Mehrheit der Mitarbeiter/innen Ihre Erstimpfung, oder sogar den vollen Impfschutz. Durch die hohe Impfbereitschaft haben wir somit einen wertvollen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie  geleistet.

Fernsehausstrahlung vom 26. Februar

DNEVNIK 26.02.2021. Osječka televizija – YouTube

(Bericht läuft ab Minute 15:40)

Tagespresse – Walter König Croatia d.o.o.

EIN NEUES UNTERNEHMEN IN DER WIRTSCHAFTSZONE VUKOVAR

BIS ENDE DES JAHRES WERDEN 50 MITARBEITER ERWARTET

Dierk Mohr:
„Die Verfügbarkeit von Arbeitskräften haben Vukovar zu einem günstigen Ort für die Eröffnung eines neuen Werkes gemacht, außerdem erleben wir eine äußerst gute Zusammenarbeit mit der Stadt Vukovar, von der wir große Unterstützung erhalten.“

Der Bürgermeister der Stadt Vukovar und seine Mitarbeiter besuchten die neu gegründete Firma Walter König, welche sich mit der Herstellung von Metallkonstruktionen befasst.

Das Unternehmen wurde Ende 2020 gegründet und beschäftigt momentan 13 Mitarbeiter.
Bis Ende April sollen 25 und bis Ende des Jahres 50 Mitarbeiter beschäftigt sein.

Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Herstellung von Metallkonstruktionen für Werkzeugmaschinen, plant jedoch in naher Zukunft eine Erweiterung der Produktion auf andere Produkte für weitere Märkte.

Der Geschäftsführer Dierk Mohr ist äußerst zufrieden mit der Zusammenarbeit der Stadt Vukovar. Wir haben uns für Vukovar entschieden, weil es Teil der EU ist. Die aktuelle Nachfrage nach unseren Produkten ist größer als die Produktionskapazität, sagte Herr Mohr.

IN DER WIRTSCHAFTSZONE ÜBER 500 PERSONEN BESCHÄFTIGT

Bürgermeister Penava betonte, dass vor sieben Jahren 80 Personen und heute über 500 in der Wirtschaftszone arbeiten. Was wir angekündigt haben wird jetzt wahr. Es wurden 1000 neue Arbeitsplätze geschaffen, das sind 153 mehr als im Januar 2020. Die Wirtschaft in Vukovar wächst und die Wirtschaftszone hat sich verbessert. Wir senden positive Nachrichten nach ganz Kroatien, sagte Penava.

Dino Kalinic aus Vukovar wechselte vom Beruf des Hausmeisters an einer Schule und arbeitet jetzt als Schweißer bei Firma Walter König. Dino weist darauf hin, dass die Arbeitsbedingungen und das Gehalt gut sind und das der Arbeitsgeber alle seine Erwartungen erfüllt.

DIE MITARBEITER SIND ZUFRIEDEN MIT DEN ARBEITSBEDINGUNGEN

Mein früherer Job war Hausmeister an einer Schule, aber ich habe gekündigt und einen Job bei Walter König bekommen. Hier sind die Arbeitsbedingungen und das Gehalt besser und sogar Bonuspunkte sind möglich. Ich würde den jungen Leuten und den Arbeitslosen Menschen vorschlagen zu uns zu kommen, denn wir brauchen noch Arbeiter. Ein weiterer Mitarbeiter Marko MIkinac kam vor vier Monaten ins Unternehmen arbeitet als CNC – Maschinenprogrammierer. Ich bin sehr zufrieden mit den Arbeitsbedingungen, ebenso wie meine Kollegen, sagte Marko.

NACH 33 JAHREN KEHRTE ER NACH KROATIEN ZURÜCK

Goran Cuturic, der Mann auf dessen Initiative die Firma Walter König in Vukovar eröffnet wurde. Er ist der Betriebsleiter. Nach 33 Jahren in Deutschland, wo er arbeitete und lebte, kehrte er nach Slawonien zurück. Ich verließ Kroatien im Alter von 16 Jahren und kehrte nach 33 Jahren zurück in meine Heimat. Ich beschloss eine Initiative zur Eröffnung dieses Unternehmens in Slawonien zu starten. Wir haben im November 2020. unsere Arbeit aufgenommen und beschäftigen jetzt 13 Mitarbeiter. Unser Ziel ist es mehr als 100 Mitarbeiter zu beschäftigen. Ich möchte unseren Arbeitnehmern gute Arbeitsbedingungen und Gehälter bieten, sagte Cuturic.

Stellvertretender Bürgermeister Marijan Pavlicek zeigte sich zufrieden, dass Vukovar als Stadt für Investitionen gefragt ist. Ich bin froh, dass es sich um ausländische Investoren handelt, denn diese beweisen, dass Vukovar ein wünschenswerter Ort der Investition ist. Bis Ende des Jahres werden hier die Bürger von Vukovar und den umliegenden Orten mit einem überdurchschnittlichen Gehalt beschäftigt sein, sagte Pavlicek.

100 % Ökostrom – Der Umwelt zuliebe

Wir beziehen fortan 100 % Ökostrom.

Ökostrom steigert den Anteil der erneuerbaren Energien am gesamten Energieverbrauch nachhaltig und reduziert den Verbrauch von fossilen Energieträgern, die nur begrenzt zur Verfügung stehen.

Ökostrom ist klimaneutral, fair und flexibel.

So einfach unterstützt die Walter König GmbH den Klimaschutz.

https://www.gruenerstromlabel.de//gruener-strom/

Jobrad – für unsere

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Wir bieten unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen das Dienstradleasing an und setzen hiermit für alle unsere Beschäftigten einen Anreiz, Bewegung in ihren Alltag zu integrieren.

Wir freuen uns somit als Arbeitgeber einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen leisten zu können.

Glückwünsche zum Arbeitsjubiläum

Das zeichnet unsere Jubilare aus…

Zuverlässigkeit, Fachkompetenz und Kreativität

Diese langjährige Unterstützung muss wahrlich ausgezeichnet werden! Danke für Euren Einsatz und herzliche Glückwünsche zum Betriebsjubiläum!

Wir gratulieren zum 10 jährigen Jubiläum Herrn Austen. Zum 20 jährigen Jubiläum Herrn Esmeray und Herrn Maisner sowie zum 25 jährigen Jubiläum Herrn Olschewski.

Neuer Produktionsstandort in Vukovar – Kroatien

Mit der Firmengründung in Vukovar und der langfristigen Anmietung einer 4.000 qm großen Produktionshalle, erhöht Walter König seine Kapazitäten. Dieser Schritt verbessert zudem die Wettbewerbsfähigkeit im Markt und sichert langfristig das Unternehmen. Der Produktionsbeginn war im November 2020.

Die kroatischen Niederlassung ist zunächst als verlängerte Werkbank im Seriengeschäft für unsere beiden Standorte in Deutschland tätig. Um einen reibungslosen und zügigen Aufbau sicherzustellen, werden Mitarbeiter aus Deutschland zur Unterstützung vor Ort eingesetzt. Ende 2021 sollen 25 Mitarbeiter in Vukovar beschäftigt sein.

Vuko Laser

Photovoltaikanlage

Die Walter König GmbH hat auf dem Dach des Lagergebäudes eine neue Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Somit erzeugen wir noch mehr umweltfreundlichen Strom durch Sonnenkraft.

Die Stromproduktion misst rund 30 KWp.

Wir sind aktiv, um dem gefährlichen Klimawandel entgegenzuwirken. Damit unterstützen wir dynamisch die nötige Reduktion von Treibhausgasemissionen.

Etwa 50 Prozent des durch die Anlage erzeugten Stroms verwenden wir selbst für die eigenen Produktionslinien. Den Rest der gewonnenen Energie speisen wir in das öffentliche Netz ein und machen somit Ökostrom für alle nutzbar. Dies ist unser Beitrag zur grünen und nachhaltigen Energiegewinnung.

Firmenjubiläum

Wir entwickeln uns und bleiben uns trotzdem treu!

 

Seit 40 Jahren verfolgen wir ein Ziel:

EIN STÜCK SCHNELLER, VIELSEITIGER und HOCHWERTIGER

 

40 Jahre Walter König GmbH, 40 Jahre Effizienz -Präzision und Qualität, 40 Jahre für Sie da!

 

Einen herzlichen Dank an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihr Engagement, an unsere Kunden für ihr Vertrauen in unsere Leistung und an unsere Lieferanten und Partner für ihre Unterstützung über all die Jahre.

 

Wir feiern diesen Monat unser 40-jähriges Firmenbestehen und wollten eigentlich diesen schönen Grund nutzen, um gemeinsam mit Ihnen, unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern, zu feiern.

Zum momentanen Zeitpunkt sehen wir uns gezwungen, dies aufgrund der ungewissen Situation durch die Corona-Pandemie zu verschieben.

 

Bleiben Sie gesund – 40  JAHRE WALTER KÖNIG GMBH

Edelstahl Hygienesäule

COVID-19 bestimmt unseren neuen Alltag.

Um der Pandemie aktiv entgegenzuwirken haben wir unsere Produktpalette erweitert.

Unsere Hygienesäule aus Edelstahl kann ab sofort bei uns erworben werden.

COVID-19

Lieber Geschäftspartner und Geschäftspartnerin,
lieber Mitarbeiter und Mitarbeiterin,

die Corona-Pandemie hat das öffentliche Leben nun nahezu zum Erliegen gebracht. Die daraus sich ergebenden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen sind nur schwer einzuschätzen. Deshalb verfolgen wir die dynamische Entwicklung der Corona-Pandemie sehr gewissenhaft.

Was wir in diesen Zeiten aktiv für Sie tun können ist:

Sie, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Sie, unsere Geschäftspartner zu schützen!

Notwendige Maßnahmen wie die Einsetzung eines Krisenplans wurden bereits im Unternehmen umgesetzt, um das Risiko einer Verbreitung des Virus im Rahmen unseres Wirkungskreises zu minimieren. Stetig wird die aktuelle Situation neu bewertet und angepasst.

Dem Anlass geschuldet werden wir unseren Geschäftsbetrieb der aktuell wirtschaftlichen Lage anpassen und somit die Osterwoche vom 14. April bis einschließlich 17. April, wie auch an den restlichen Freitagen im April beide Standorte geschlossen halten.

Wir sind überzeugt, dass wir diese außergewöhnliche Zeit gemeinsam bewältigen können und hoffen daher auf Ihr Verständnis und freuen uns auf eine zukünftig gute Zusammenarbeit.

Bitte bleiben oder werden Sie und Ihre Angehörigen gesund!

COVID-19

In unserem Unternehmen existieren Pläne zur Betriebsaufrechterhaltung in Krisenfällen. Damit sind wir im Grundsatz in der Lage, auch in angespannten Situationen unsere Kunden zu bedienen und gleichzeitig alle Maßnahmen zu ergreifen, um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter/-innen zu schützen.

Aktuell haben wir keine Coronavirus Infektion bei uns im Unternehmen zu verbuchen.

Unsere neue Pulverbeschichtungsanlage

  • Durch das neue 2 Kammersystem ergibt sich nun die Möglichkeit, bei gleicher Zeit bis zu 50 % mehr Teile zu produzieren.
  • Der Wärme- und Energieverbrauch wird durch die neue Anlage deutlich reduziert. Damit tragen wir zu einem bewussteren Umgang mit Ressourcen bei und schützen die globale Umweltbelastung.

17. Dezember Weihnachtsfeier

Bei sehr gutem Essen und erlesenen Getränken haben wir das Geschäftsjahr ausklingen lassen.

Dabei wurde, wie in jedem Jahr, beim traditionellen Tischkicker Turnier ein Siegerteam ermittelt.

Ebenso freuen wir uns sehr, auch in diesem Jahr Kollegen und Kolleginnen zu Ehren, welche seit langem unserem Unternehmen angehören!

19. September
Abschluss Firmentarifvertrag

Rückwirkend zum März wurde am 19. September ein Firmentarifvertrag mit der IG Metall unterschrieben. Demnach gelten für alle rund 120 Beschäftigten an den Standorten Hochdorf und Reichenbach mehrere Firmentarifverträge.

05. Juli Sommerfest

Wir konnten viele Kollegen an einem milden Sommertag begrüßen.

Mit kühlen Getränken wurde zu heißem Grillgut angestoßen. Die angeregten Gespräche gingen entspannt bis tief in die Nacht!

Stellenangebote

  • Schweißer (m/w/d)
  • Maschinenbediener für Abkantpressen (m/w/d)
  • Ausbildung zum Industriemechaniker 2021 (m/w/d)
  • Ausbildung zum Industriekaufmann 2021 (m/w/d)