Ein sicherer Gewinn auch bei kleinen Losgrößen

Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden

Laserschneiden ist ein thermisches Trennverfahren das dort eingesetzt wird, wo komplexe Umrisse, eine präzise, schnelle Verarbeitung und nahezu gratfreie Bearbeitung gefordert sind. Gegenüber alternativen Verfahren wie etwa dem Stanzen ist das Laserschneiden bereits bei sehr niedrigen Losgrößen wirtschaftlich einsetzbar.

Unser Leistungsangebot beim Laserschneiden:

  • Laserschneiden mit Sauerstoff oder Stickstoff (oxydfrei)
  • Arbeitsbereich: max. 3000 x 1500 mm
  • Blechdicke: max. 20 mm


Wie Sie durch Laserschneiden auch bei kleinen Losen großen Gewinn machen können, erläutern wir Ihnen gerne bei einem persönlichen Gespräch.